Logo1    www.bushtrucker.ch      Klick zur Frontseite

 

 

Schildkröten  sind sicherlich die am wenigsten gefürchteten Reptilien. Der Panzer schützt gegen etliche Fressfeinde. Die Nahrung besteht bei Landschildkröten hauptsächlich aus Pflanzen, doch verschmähen sie auch fleischliche Nahrung zwischendurch nicht. Die Sumpfschildkröten ernähren sich vorwiegend von anderen Tieren.

Klasse Kriechtiere: (Reptilia), Unterklasse: Schläfenlose Reptilien (Anapsida), Ordnung: Schildkröten (Testudines), Unterordnung: Halsberger-Schildkröten (Cryptodira)

 

 

Schildkroeten_jung

Familie Landschildkröten (Testudinidae)

Auf Pantherschildkröten (Geochelone pardalis) treffen wir bei fast jedem Besuch am Bogoria See. In den trocken-heissen Gebieten werden sie grösser und mit zunehmendem Alter heller als in kühleren Gegenden. Weibchen sind einiges grösser als Männchen. Das Weibchen auf dem Bild mit Elvira wiegt ca. 25 kg.

Oben junge Pantherschildkröten (Foto Charly Grimm)

 

Schildkroete_Elvira

 

 

Tortoise_trinken
Pantherschildkroete

 

 

SpekesGelenkschildkroete

Speke’s Gelenkschildkröte (Kinyxis spekii) kommt im Südosten Kenia’s und Nordtansania vor. Am hinteren Teil des oberen Panzers ist ein Scharnier, das es den Tieren ermöglicht, ihn fest an den unteren Panzer zu ziehen und sich so besser vor Fressfeinden zu schützen. Sie sind tagaktiv, aber meist morgens und am späteren Nachmittag zu sehen.

 

 

Die Spaltenschildkröten (Malacochersus tornieri) kommen nur in Kenia und Tansania vor. Ihr Panzer ist im Gegensatz zu demjenigen anderer Landschildkröten flach und kaum verknöchert, weshalb er spürbar weich ist. Sie flüchten zwischen Felsspalten, atmen tief ein, so dass sich der weiche Panzer dem Stein anpasst und halten sich zusätzlich mit den Beinen fest. So verankert, sind sie kaum rauszubekommen. Und dennoch gelingt es, denn sie sind leider begehrte Handelsobjekte und zusätzlich werden auch ihr Lebensraum und ihre Unterschlupfe zerstört. CITES Anhang 2! Sie fressen Sukkulenten, Kräuter, Blüten und Insekten. Wir fanden dieses Tier auf der Campsite in Samburu.

pancaketortois2
pancaketortoies

 

 

 

 

klappbrustpelomeduse
MarshTerrapin

 

 

Unterordnung Halswender-Schildkröten (Pleurodira)
Familie Pelomedusenschildkröten (Pelomedusidae)

Gezähnelte Klappbrust Pelomeduse (Pelusios sinuatus) ist eine
grosse Sumpfschildkröte, die in Seen und Flüssen vorkommt.

Starrbrust Pelomeduse (Pelomedusa subrufa) ist häufig in stehenden
Gewässern anzutreffen. Meist sieht man sie allerdings nur schnell ins
Wasser plumpsen oder die Nase rausstrecken. Sie wandern, um
Wasser zu finden.