außergewöhnliche Kenia Safaris im Überblick
Sonnenuntergang in der Masai Mara

außergewöhnliche Kenia Safaris im Überblick

außergewöhnliche Kenia Safaris Kenia Safari Routen auf dieser Webseite geben Ideen, um eine massgeschneiderte, individuelle, private Safari zusammenzustellen, einige Safari - Touren sind Zubucher Safaris in Kenia. Sie sind willkommen daran teilzunehmen…

Weiterlesenaußergewöhnliche Kenia Safaris im Überblick
Vögel – Vogelarten in Kenia, Tansania, Uganda
Kenia Haubenperlhuhn, Foto von Lorenzo Barelli

Vögel – Vogelarten in Kenia, Tansania, Uganda

Vogelarten in Kenia, Tansania, Uganda Kenia, Tansania, Uganda und Ruanda sind super tolle Länder für Ornithologische Safari Touren! Dank den vielen verschiedenen Biotopen von Meeresstrand, Mangrovenwäldern, Küstenwäldern, Savannen, Süsswasser- und…

WeiterlesenVögel – Vogelarten in Kenia, Tansania, Uganda
Ornithologische Safari Touren Ostafrika
Afrikanische Kuckucksweihe

Ornithologische Safari Touren Ostafrika

Ornithologische Safari Touren Ostafrika Kenia, Tansania, Uganda und Ruanda sind super tolle Länder für Ornithologische Safari Touren! Dank vieler verschiedener Biotope von Meeresstrand, Mangrovenwäldern, Küstenwäldern, Savannen, Süsswasser- und Soda-Seen, Bergwäldern, Regenwäldern,…

WeiterlesenOrnithologische Safari Touren Ostafrika
Arabuko Sokoke Wald – 230 Vogelarten
Arabuko Sokoke Wald - Sokoke Eule

Arabuko Sokoke Wald – 230 Vogelarten

Goldrücken Rüsselhündchen. Foto von Michael Markussen Der grösste natürliche Küstenwald Ostafrikas Arabuko Sokoke Wald (420 km²), der nebst häufigen, etliche endemische, seltene und gefährdete Tier- und Pflanzenarten beherbergt, liegt von den Strandhotels in Watamu ca.…

WeiterlesenArabuko Sokoke Wald – 230 Vogelarten
Amboseli Nationalpark – Elefanten und Kilimanjaro 5.895 m
Amboseli Nationalpark

Amboseli Nationalpark – Elefanten und Kilimanjaro 5.895 m

Amboseli Nationalpark Elefanten und Kilimanjaro Steppenpavian Der Amboseli Nationalpark im Südosten von Kenia liegt unweit der Grenze zu Tansania. 1970 wurde er zum Wildschutzgebiet erklärt und 1970 bekam er den Status Nationalpark.…

WeiterlesenAmboseli Nationalpark – Elefanten und Kilimanjaro 5.895 m

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten